Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung der CEF Nürnberg-Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen OK

Ausgedient?

Der Club geht den Bach hinunter und steht vor seiner vielleicht schwierigsten Aufgabe der Vereinsgeschichte.
Keine Struktur, kein Plan, keine Mannschaft.
Seit Monaten nur Lippenbekenntnisse, die keiner mehr hören kann. Verantwortliche die sich ihrer Verantwortung scheinbar nicht bewusst sind. Der Abstieg in die Drittklassigkeit droht, Mitglieder, Fans und Sponsoren verlieren immer mehr ihr Interesse.

Viele Fans forderten zuletzt nach der 0:1 Schmach in der 2. Bundesliga beim Derby gegen die SpVgg Greuther Fürth, eine außerordentliche Mitgliederversammlung bei der die Verantwortlichen für dieses Dilemma Rechenschaft ablegen sollen.

Darüber wollen wir heute mit euch diskutieren.

Schaltet ein , ruft uns an, ab 19:00 Uhr sind wir auf Sendung.

Im Studio:
-Dave Hufer
- Thomas Spörlein (der Gnoddzn)



Wir freuen uns auf deinen Anruf unter 0911 25307797 also einschalten anrufen und mitdiskutieren...

Deine Stimme Zählt!
Einschalten und mitdiskutieren!

Like uns auf Facebook:
https://www.facebook.com/CEFTV/

Abnonniere uns auf Youtube:
https://youtube.com/cefnuernberg

Folge uns auf Twitter:
https://www.twitter.com/fcn_cef

Letzte Kommentare

15.06.2020 23:17

aus dem radler werd schnell a flaschn korn....nou konnsd di schehmer......dave und gnoddzn mir baggn des

16.06.2020 13:46

Peter Steiger ich hab den Glauben auch noch nicht verloren!

15.06.2020 18:38

FCN 2020 ....
- Aufsichtsrat ohne Plan
- Einen Trainer der im Abstiegskampf rüber kommt wie eine Schlaftablette
- Einen "Sportdirektor" der eine Söldnertruppe ohne Herz zusammen gekauft hat
- Einen Sportdirektor der 2 Trainer geholt hat die beide keine Idee haben
- Kein Kampf , Keine Leidenschaft , Keine Emotionen
- Kein Führungsspieler
- Keine Aufbruchsstimmung nur Phrasen
- Spielidee Fehlanzeige

Der Vorstand hat so ein Glück gehabt das der Club damals unter Köllner Aufgestiegen ist ... Das hat so viele schlechte Sachen komplett Überdeckt !! Keiner der Ahnung von Fußball hat hockt in diesem Besagten Rat ... In der Winterpause im 1 Liga Jahr hätte man noch handeln können und wenigstens Versuchen können einen Trainer zu holen der 1 Liga Erfahrung hat der es wenigstens Versucht noch irgendwas zu erreichen ... Stattdessen hat man Bornemann 3 Mio im Winter zu gesichert um dann jemand wie Ivo ill.. zu verpflichten , spätestens in dem Moment hätte der Vorstand sofort die Reißleine ziehen müssen ... Das selbe Galt zu dem Zeitpunkt für Köllner, in der Hinrunde hat man schon gesehen das es unter Köllner keine Entwicklung mehr geben wird ... Er hat dann sogar in der Vorbereitung im Winter komplett versagt und es ist nichts passiert 0,0 .. Man hat wieder nur zugeschaut um dann viel zu spät die Reißleine zu ziehen ... Kein System , Kein Plan vom Profifußball aber man denkt immer noch man wäre auf 1 Liga Standard !! Es müssen Köpfe rollen egal ob 2 oder 3 Liga !

15.06.2020 17:37

A pünktla

15.06.2020 16:45

Schade, dass es keinen Zapf Gebhardt mehr gibt. Wie soll es nur weitergehen? Wie kann man dem Verein helfen? Warum kann man in Nürnberg nicht einen vernünftigen Profiverein hochziehen?

15.06.2020 18:16

Stefans Garten Das frag ich mich schon lange

15.06.2020 15:41

Lustig anzusehen...

15.06.2020 15:32

Hallo Dave und Gnoddzn wenn ein Club fan bist brauchst Nerven wie ein Draht seil Beispiel ich und mein Sohn bei euch zwei kann ich an gut verstehen

15.06.2020 12:51

Ihr Glubbfans seid doch genauso wie die Glubb-Mannschaft auf dem Platz...

15.06.2020 15:09

Da stellst ja wohl auch unsere Sendung in Frage. Viele sehen uns aber sehr gerne. Mehr als die bestehende Problematik anzusprechen können wir nicht tun, es läuft halt auch durch Corona (Zuschauer) einiges nicht so, wie es sollte.

15.06.2020 12:48

Also,natürlich ist das ne Beschissene Situation.
Es wird auch mit recht kritisiert!!!Ich will auch nix schön reden!!!!
Was mich stört das etz wieder alle Ratten aus den Löchern kommen und auch echt viel unqualifizierter Müll gelabert bzw. geschrieben wird.
Jeder will Trainer sein.
Und zur Größe des Betreuerstabes:Das hat inzwischen jeder Profiverein.
Zum Trainer:Ein Rausschmiss ist wahrscheinlich Sinnlos und Finanziell ein Problem.

15.06.2020 11:20

Ich hab´s wo anders schon mal geschrieben! Die können von Glück reden, dass am Samstag nicht 30-40 Tausend im Stadion waren! Die hätten die Hütte zerlegt! Und die Spieler wären so schnell nicht nach Hause gefahren!!!

15.06.2020 11:18

Wie will den Rossow jemanden überzeugen sein Geld beim Club zu investieren, wenn Woche für Woche solche Leistungen abgeliefert werden! Wie oft haben sie schon gesagt, wenn wir das 1:0 machen wird es ein anderes Spiel! Ja schon klar, wie viele Führungen haben sie schon verspielt in dieser Saison?????????? Nur ein Beispiel, in Regensburg 20 min. super gespielt, alles im Griff, verdiente 1:0 Führung und wie immer direkt danach aufgehört zu spielen bis zum 2:1 Rückstand um kurz nach dem Rückstand wieder Gas zu geben! Häää...welche Logik hat das??? Keine Führung halten oder gar ausbauen können aber uns erzählen wollen wenn wir mal in Führung gehen sieht das alles anders aus! Ha Ha Haaa!!!

15.06.2020 11:21

Joachim Duell wenn der was kann dann ist es reden....

15.06.2020 14:53

Hallo Dave und Gnoddzn wer war in der Abwehr zu ständig bei m 1:0 ich habe keinen Mann gesehen da fehlt s an der. Zuordnung ein Keller und ein Management wo nix taugt die machen dem FCN fertig

15.06.2020 15:05

@Josef Leib , gutes Statement, und das mit der Abwehr beim 0:1 habe ich deutlich angesprochen !

15.06.2020 10:17

Die schönste Zeit der letzten 2 Saisons war die Quarantäne-Zeit....

15.06.2020 09:24

Also das mit Rossow verstehe ich nicht, Club Haus christkindlesmarkt, Straßenbahn, Rossow hat schon einiges bewegt.

15.06.2020 10:20

wenns so weiter geht kann man mit der Straßenbahn zu den "Auswärtsspielen" fahren .... Das nenn ich Weitblick!!!

15.06.2020 15:19

Das hat aber alles keinen Einfluss auf das sportliche Geschehen...wir bräuchten Sponsoren und die lassen sich sicher schwer finden bei den angebotenen Leistungen der Fußballer...

15.06.2020 17:04

Dave-Erwin Hufer da bin ich absolut deiner Meinung, bei unserer „super“ Truppe. Wenn ich nur an die heutige PK denk wird mir schon übel... bei den Aussagen von Keller

15.06.2020 08:55

Ein weiter so, kann‘s nicht mehr sein! Notbremse ziehen! Den letzten Joker benutzen

15.06.2020 09:49

Welchen joker?

15.06.2020 10:23

@S. Wolf
Trainer weg , Sportvorstand weg !

15.06.2020 11:08

Den Heidel holen, der hat in Mainz gezeigt wie es geht und dann als Trainer den Gramozzis, der wird ja gehen zum Saisonende in Darmstadt!

15.06.2020 11:20

@Joachim Duell klingt sau gut ... aber wird wahrscheinlich nix

15.06.2020 08:29

Es war sehr unterhaltsam mit euch 2 Vollblut-Clubberern. Einige Anrufer waren wirklich sehr interessant (auch der aus Lautern). Da hat Dave mMn zu schnell wieder abgewürgt, der hätte noch a bisserl was erzählen können was uns erwartet.... Ich glaub ehrlich gesagt auch nimmer an den Klassenerhalt. Zu blutleer und systemlos ist der Haufen inkl. dem Trainer. Palicuca sehe ich jetzt nicht als Hauptschuldigen. Er hat Spieler geholt die durchaus schon ihr Potential in Liga 2 bewisen haben. z.B. Dovedan, Sörensen. Auch der Hack-Transfer war ein guter - nicht umsonst hat Hoffenheim ein Rückkaufsrecht. Mit Geis, Frey und Mavropanos sind im Prinzip auch gute Leute für Liga 2 geholt worden. Man fragt sich warum Geis , Frey, Hack nach gutem Beginn so abgebaut haben...? ok, beide Trainer waren Fehlgriffe.... Aber nen Funkel, Labbadia, Streich etc. kriegst du als FCN leider nicht.... Keller kann man zugute halten das er die Truppe nicht zusammengestellt hat - aber dann hätte er sie auch nicht übernehmen dürfen wenn er Zweifel hat. Wir brauchen noch einen der den Trainer und Sportvorstand in der täglichen Arbeit unterstützt und auf die Finger schaut - einen Typ wie Sammer bspw. Was macht eigentl. Christoph Metzelder derzeit...? Ein System kann ich bei Keller nicht entdecken. Er hat die Mannschaft noch schlechter gemacht als sie es unter Canadi war. Motivieren kann er auch zu 100% nicht. So tritt die Mannschaft dann auch auf. "Wie der Herr, so's G'scherr" ... Wir brauchen einen Trainer der lebt.... Wollitz wäre da bspw. frei.... ich würd vor Wiesbaden den Dieter Nüssing auf die Bank hocken, dann noch 1-2 Spieler aus der Zweiten mit rein (Schleimer bspw.)... Wir müssen Gras fressen, früh pressen, laufen bis zum kotzen, .... wenn, dann mit fliegenden Fahnen untergehen. ich habe eigentl. von allen die Schnauze voll - selbst wenn das Wunder noch geschehen sollte kotzen die mich an. Da muss ausgemistet werden - und im Aufsichtsrat sowieso!

15.06.2020 15:02

Deine Aussagen kann ich nur unterstützen, Roland. Ich befürchte nur, obwohl da noch ein Rest an Hoffnung in mir lebt, daß es zu spät ist !

15.06.2020 08:17

Blöde frage , haben die Spieler eigentlich wegen corona auf ein teil des gehaltes verzichtet?
Dem Verein fehlen doch massig Einnahmen und wir fans haben fast alle auf ihr geld von den dauerkarten verzichtet!
Finde es eine bidenloee Frechheit dass wir alle auf geld verzichten und diese Versager noch ihr volles Gehalt bekommen !
Weil dann Spende ich das Geld lieber an krebskranke Kinder oder sowas.
Sollte am Dienstag nicht gewonnen werden kündige ich meine dauerkarte für nächste Saison!
Sowas mache ich nicht mehr mit.
Sollte der Aufsichtsrat und palikuca noch in der 3 Liga rum werkeln werde ich sogar meine Mitgliedschaft kündigen !

15.06.2020 10:21

hab mal was von 15% gelesen....

15.06.2020 15:14

Wenn mehr Leute, und ich denke, dass das passieren wird, die DK und gar die Mitgliedschaft kündigen, wird das sich ein paar Schläfer im Verein aufwecken. Nur leider ist es jetzt drei Spiele vor dem möglichen Abstieg zu spät. Dennoch muss der Verein kräftig aufgeräumt werden.

15.06.2020 19:32

Zum Gehaltsverzicht kann ich mich aus Unwissenheit nicht äußern....

15.06.2020 20:09

@Dave-Erwin Hufer
Ich denke mal nix !
Sonst hätte der Verein es voller Stolz nach aussen getragen wenn die verzichtet hätten !
Gibt ja nix offizielles, die einzigen wo verzichten sind wir deppen !
Am ende stopfen sich die versager die Taschen voll , steigen ab und suchen sich den nöchsten dummen Verein wo sie 3 Jahre unterkommen...

15.06.2020 07:59

Beschämend war das wie der Großteil der Saison. Die sollten sich in FC Planlos oder FC Stoppelhopser umbenenen.

15.06.2020 06:58

Mich wundert es nur dass bisher keiner von den Fans vor dem vereinsgelände gestanden ist und dort bisschen Unruhe veranstaltet hat !
Wenn gegen wehen wieder nicht GEWONNEN wird müssten am Mittwoch eigentlich 2000 ultras vor dem vereinsgelände stehen und die Spieler mal so richtig am Hals packen !
Es geht um unseren Verein , wenn wir absteigen dann gehen bei uns die lichter aus!
Wir haben momentan nicht einen Spieler der in der 3 Liga vertag hätte.
Am ende müsste man wieder eine komplett neue Mannschaft zusammenwürfeln , was dass bedeuten würde haben wir dieses Jahr schon gesehen!
Die anderen 3 Liga Vereine sind eingespielt, wir müssen uns erstmal finden mit einem komplett zusammengewürfelten Haufen.
Wir dürfen das nicht zulassen!!!!

15.06.2020 08:19

@Benjamin Weinmann
Ich wäre sofort dabei!
Problem ist das normale Fans sich schlecht organisieren können , die ultras haben ja alle Kontakt unter sich anscheinend.
Man müsste halt mal einen Aufruf auf Facebook machen sollte in wehen nicht gewonnen werden!
Ich will nicht tatenlos zusehen wie mein Verein den Bach runter geht...

15.06.2020 10:19

ala Dresden ... "Ihr habt eine Stunde um die Stadt zu verlassen“....

15.06.2020 10:22

@Roland H.
Naja , das bringt ja nix!
Aber mal vor dem vereinsgelände Präsenz zeigen und mit den spielern/ Verantwortlichen reden um was es geht!
Ich bezweifele dass denen überhaupt mal gesagt wird was das für die Region bedeutet wenn wir absteigen.

15.06.2020 15:16

@Benjamin Weinmann , die Frage ist nur, wie soll man das bewerkstelligen ?

15.06.2020 17:16

Ich wäre sofort dabei.... wann und wo... ich komme....den Ultraschall noch kurz bescheid sagen dann gehts ab.....dave, gnodzzn und michl kommen bestimmt auch :)

15.06.2020 00:03

Magath hat sich Angeboten, als Trainer und Manager in Personalunion, vor Palikuca aber der AR hat dankend abgelehnt, deswegen ist er nach Würzburg

15.06.2020 05:04

Das wäre ein SV für uns gewesen. Peinlich genug das man da nicht reagiert hat !

15.06.2020 09:33

@Dave-Erwin Hufer absolut richtig, ist seit langem schon mein Wunsch-Vorstand.

Da braucht man sich auch nicht wundern das man geradewegs der 3.Klassigkeit entgegen rennt wenn man in schwierigen Zeiten lieber auf Lehrlinge setzt.

Ich weiss noch wie euphorisch Grethlein ob der Flut an Bewerbungen damals war...

15.06.2020 13:16

Thomas Ritzinger Stefan Reuter hat sich auch mal angeboten

15.06.2020 14:17

@Dave und Gnoddzn das muss aber vor seiner Augsburger Zeit gewesen sein, außerdem kann man Stefan Reuters schaffen auch nur schwer einschätzen weil es dort noch andere Macher gibt. Aber ich verfolge Augsburg auch nicht ausreichend um Reuters Arbeit überhaupt einschätzen zu können, ausser das sie weger ihm scheinbar noch nicht abgestiegen sind ;-).

Der Punkt ist mMn jedenfalls, dass man die Chance hat einen Magath in leitender Position in den Verein zu kriegen, nach so einer miserablen Saison und dann begnügt man sich mit Leuten aus 2.er oder 3.er Reihe.

14.06.2020 23:37

Ich bin der Meinung die Verantwortlichen haben den ernst der Lage nicht verstanden. Alle reden um den heißen Brei herum und versuchen mit Durchhalteparolen alles auszusitzen. So nicht Freunde wir Glubberer müssen jetzt aktiv werden! Es geht um unseren Verein

14.06.2020 22:14

seh ich überhaubt nicht so das es am Trainer liegt, unter Canadi hats ja genauso wenig funktioniert. Die Mannschaft was diesen Namen nicht verdient wurde falsch zusammen gestellt. Palikuca muß sofort weg

14.06.2020 22:21

Wir alle können nicht wirklich hinter die Kulissen schauen...Tatsache ist dass seit 2 Jahren so gut wie alles schief läuft und man kann sich nur wundern, dass bei einem derart großen Kader offensichtlich niemand es schafft `ne kampfstarke Truppe auf den Rasen zu schicken.

14.06.2020 22:44

@Dave-Erwin Hufer, genau daran liegt es auch Dave, von Anfang an hab ich von diesem Palikuca nichts gehalten. Ohne Sinn und Verstand wurde der Kader zusammengestellt und die Abgänge nicht annährend gleichwertig ersetzt. Der Kader war und ist viel zu groß, gute Einzel Spieler wurden zwar ein paar geholt aber als Mannschaft funktioniert es überhaubt nicht. Letzte Hoffnung ist jetzt das Spiel in Wiesbaden, geht das verloren gehen die Lichter aus aber egal wie es aus geht, es muß was passieren denn so kann es nicht weiter gehen.

Das könnte Dich auch interessieren

14.06.2020 16:25 | CEF Nürnberg

Kulmbacher

11.06.2020 06:25 | CEF Nürnberg
06.06.2020 14:40 | CEF Nürnberg

Kulmbacher

AVIA

14.06.2020 19:06 | CEF Nürnberg

Auf Deine Website