Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung der CEF Nürnberg-Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen OK

1:1 beim Tabellenführer der Club überrascht bei der Arminia

Wer hätte das gedacht

Club Talk nach Bielefeld

Aus dem CEF TV Studio
Moderation:
Philipp Waldmann (Franken Fernsehen)

Gäste:
Chris Biechele (Kicker Sportmagazin)
Peter Heider (CEF Experte)
Manuel Schindler (Ex Kandidat FCN Aufsichtsrat)

Letzte Kommentare

20.06.2020 15:02

Danke für die Einladung

16.06.2020 17:16

Ihre Eier können sich die Spieler von Nürnberg auch zu Hause kratzen . Das sind keine Spieler sondern Verräter vom Club . Ich schäme mich cluberer zu sein und das 45 Jahre lang .

16.06.2020 17:12

Wie viel hat das Präsidium den Bayern gezahlt das der Club im Freundschaftsspiel 5 - 2 gewonnen haben . Hätte Bayern richtig gespielt hätte der Club haushoch verloren

09.06.2020 05:55

Was Biechele sagt ist zT auch mal was vorrausblickendes und vorallem sieht er die Kausalität zuden andauernden Forderungen nach NLZ-Spielern und dem aufgeblähten Kader bzw den Problemen die dieser mit sich bringt, da sind mir die Meinungen des Herrn Heider dann doch zu stumpf. Der hat natürlich auch nicht unrecht mit dem was er sagt, aber es lässt das eigentliche Problem ausser Acht bzw wie es zu diesem gekommen ist.

Auserdem bin ich der Meinung das man sich derzeit jegliche Trainerdiskusion schenken sollte. Canadi war nicht so schlecht wie er in der Öffentlichkeit zT dargestellt und verunglimpft wurde, und Keller ist schlicht und ergreifend die ärmste Sau. Er hat zwar diesen Posten bewusst angetreten aber mMn holt er noch das beste raus, nicht das bestmögliche versteht sich da gibts nach oben keine Grenzen. Dennoch war der Karren schon längst im Dreck. Eher gilt es Kaderplanung und das Team dahinter zu hinterfragen, da wurde ebenfalls viel Geld investiert.

09.06.2020 07:40

Thomas Ritzinger Danke Thomas für deine Meinung muss allerdings sagen bei Cabadi liegst du falsch! Ansonsten bin ich in vielen Dingen gleicher Meinung.

08.06.2020 16:41

Super Sendung und sie haben recht was sie sagen. Und Chris Bichele hat mit Köllner recht überall eingemischt im NLZ und was raus kam hat man gesehen. Ein zerstrittener Haufen. Aber mit Wiesinger sind wir im NLZ auf nen guten Weg. Wir bringen die Saison jetzt vernünftig zu Ende mit dem Nichtabstieg hoffentlich vor dem letzten Spieltag. Und in der Sommerpause muss es einen Cut geben SV und Trainer weg samt Scouting um Florian Maier. Und dann mit einem Klaus Alofs als Sv und nem Trainer Markus Weinzierl oder nen Gramotzies sind nur Vorschläge, was neues Aufbauen. Und eine vernünftige Scoutingabteilung braucht es auch weil auf die kommt es viel an wer past zum Club usw.

08.06.2020 17:21

Man muss mit der Kritik noch weiter oben anfangen. Wie in alles in der Welt konnte man auf einen wie Palikuca gekommen ist? Wenn ich den mit den ersten Kandidaten, Hr. Krösche vergleiche, dann sind beide so unterschiedlich das es einfach nicht zusammen passt. Da wäre Pelle Nilsson ja die bessere Alternative gewesen.

08.06.2020 18:04

Ja das Frage ich mich schon lange bei Palikucha und Florian Meier wieso holt man solche und gibt ihnen so lange einen Vertrag. Und warum braucht ein Aufsichtsrat so lange um einen Nachfolger zu finden damals für Bornemann. Für mich fehlt es schon Jahre Lang an sportlicher Kompetenz im Aufsichtsrat. Nur Unternehmer usw. Man braucht wirklich mal 3 Leute die mal Fussball gespielt haben beim Club und die DNA kennen Raphael Schäfer ein Martin Driller ein Thomas Ziemer um ein Paar zu nennen wären fähige Leute dafür. Oder ein Hans Dorfner. Pelle Nilson ja der hat beim Club gespielt weiß auf was es ankommt. Und bei den Trainern war Hecking, Meyer, und Weiler die gepast haben in der jüngeren Vergangenheit da da war Zug dahinter und ein Spielsystem das zum Club paßt. Drücken wir die Daumen auf einen Sieg vom Club am Samstag

08.06.2020 14:47

Sollten wir die Liga halten miss der Kader vollkommen ausgewechselt werden ( Mitläufer, nichts Könner) weg und nur gute Spieler holen aber bitte keine einzelspieler mehr, davon haben wir genug. Versuchen heise zubehalten so wie mavropanos... auf geht's Nürnberg kämpfen und Siegen

08.06.2020 11:50

Die Runde hat das ganz gut gemacht ich bin der selben Meinung und der Trainer und das Management gehören nach der Saison ausgetauscht

08.06.2020 13:52

Dankeschön

08.06.2020 11:39

wo ist Andy?

08.06.2020 10:43

Die Spielers sind L O S E R S ! ! ! Schluss-Ende!! Wie viele Trainer haben wir gewechselt? Sogar Sportvorstand. Es wird nie im Leben etwas bringen, solange diese LOSERS im Platz stehen. Sie sind einfach körperlich, psychisch und geistig erledigt. Seit 2 verbammte Jahre nehme ich die Spieler in Schutz und ihnen Zeit gegeben habe. Es ist Schluss damit. Sie sind 100% schuldig für das ganze Chaos. Seit 2 Jahre sehe ich nur LOSERS die kein Bock mehr auf Fußball haben. Wo ist unser Kapitän?!!! Wo ist Margreiter? Kerk ist ein Witz sowieso. Valentini, obwohl ich ihn mag, er schafft es nicht mehr. Was ist das für eine Eierlose Mannschaft?!! Dovedan.... was für eine Geschichte!! Beim Heidenheim hat er wunder gemacht. Ich war so froh, dass wir ihn geholt haben!! Und jetzt.... Nicht zu fassen. Zum kotzen das ganze dieses Jahr(letztes Jahr auch aber ok).

08.06.2020 12:31

Bitte keine Beleidigungen

08.06.2020 17:58

@CEF Nürnberg TV Wie? Wann? Jetzt bin ich gespannt. Das Wort "Loser" oder das "Eierlose" betrachtet Man als Beleidigung? Sie haben diesen Titel absolut verdient. Sie kämpfen seit 2 Jahren dafür. Das ist eine sehr genaue und objektive Meinung(höchstwahrscheinlich vom CEF Stuff auch), keine hassrede, rassistisches Kommentar oder so. Diese Meinung haben auch 80% der Fans, wenn nicht mehr. Ein Moderator darf sowas NATÜRLICH NICHT laut im Fernsehen sagen, weil eben nicht... "political correct" ist, aber alle dieses Wort im Kopf haben. Ich will einmal ein Gespräch hinter der Kameras hören. Ich vermute dann political correct zu sein, keine Rolle mehr spielt. ;-) Ich bin nur ein Fan, und mich gar nicht interessiert political correct zu sein. Sorry. Wir haben Demokratie, und in dieser Demokratie CEF hat das Recht mein Kommentar zu löschen und mich blockieren, bzw auch melden. So funktioniert Demokratie heutzutage sowieso. Stummen und verfolgen.

08.06.2020 19:02

Max Vigeland Habe nicht gesagt das ich nicht einverstanden bin mit deiner Kritik aber wir möchten halt darum bitten keine Spieler oder Verantwortlichen des Vereins auf der Seite zu beleidigen nicht mehr nicht weniger

08.06.2020 20:16

@Max Vigeland du wirst es vermutlich nicht glauben, aber als die Kamera aus war ging es gesittet weiter. Man kann auch kritisieren ohne abfällig über andere zu urteilen. Es sind immer noch Menschen, und die sind nicht absichtlich schlecht. Das warum gilt es zu ergründen und abzustellen.

08.06.2020 10:31

Fakt ist: Wenn unser Glubb, den Schwung der 2. Halbzeit aus dem Bielefeldspiel mitnehmen kann, wird uns der Befreiungsschlag gegen den ungeliebten Nachbarn aus der Westvorstadt gelingen! Darauf lässt sich definitiv aufbauen.

08.06.2020 15:30

Ach gnodzn...wir reden scho die ganze Saison immer das sich auf etwas aufbauen kann... mittlerweile ist halt die Saison schon fast wieder um und wenn man ganz einfach ehrlich ist .. sieht man kaum einstudierte Spielzüge....das ist meist alles Stückwerk gegen den Gegner Mal 15-20 gute Minuten..dann a Mal eine hz gut gespielt dann wieder bloss 30min.... Zeit genug war da sie wurde bloß anscheinend nicht effektivgenutzt der Tabellenplatz am 30 Spieltag und die Punkteausbeute lügt nicht....und wenn ma ganz ehrlich sind haben wir es dem KSC und wehen zu verdanken daß der Club nicht schon 16-17 ist ...

08.06.2020 09:44

Man braucht bitte nicht jammern...das am letzten vorletzten Spieltag womöglich Teams gewinnen für die es ums Überleben geht.... während das Team gegenüber um die Goldene Ananas spielt...das war schon immer so. Nein nein man muss sich beim KSC oder bei wehen bedanken das diese 2 Teams sich noch dämlicher anstellen. Die Wahrheit und das wurde in dieser "Experten" Runde nicht angesprochen das Kiel am letzten Spieltag auch schon gerettet ist und die Stuttgarter bis zum Spiel vs nbg wahrscheinlich auch mindestens sicher 3 oder 2 sind...

08.06.2020 09:15

Einen Knipser wie den Schäffler von WW brauchst

08.06.2020 09:59

Der wäre was hat bestimmt so 83-84kg

08.06.2020 10:32

Wir haben Knipser, allerdings wenn sie nicht die dementsprechenden Vorlagen bekommen, wird’s hald nix

08.06.2020 12:46

Der Gnoddzn wo???

08.06.2020 12:56

CEF Nürnberg TV Ishak und Frey!!! Aber wenn die Bälle immer nur planlos nach vorne geschlagen werden , steht unser Stürmer meist alleine gegen 3 Gegenspieler da! Da muss mehr über Außen kommen!!!!!

08.06.2020 09:14

Eine gute Runde unter der Regie von Philipp Waldmann , Am stimmigsten nmM die Aussagen von Peter Heider und Chris Biechele. Die Probleme bei unserem Club werden von allen gut dargestellt, was wir brauchen ist eine Umsetzung des gesagtem von Seiten der Vereinsführung.. Abstellen kann die vorherrschende Problematik eigentlich nur der Trainer und eben die Mannschaft, die er aufs Feld schickt. Lang...oder längerfristig gesehen muss der Kader verkleinert werden und die Einkaufspolitik zielgerichteter werden im Hinblick auf das Zusammenwirken der Mannschaft. Tatsache ist, dass es da sicher vieles aufzuarbeiten gibt, vorrangig aber müssen wir die noch anstehenden Spiele in etwa die Leistung der 2. HZ von Bielefeld aufs Spielfeld bringen. Bei bisher stark schwankenden Leistungen sicher ein großes Problem und wir werden am Samstag gg. Fürth sehen, od das wenigstens ansatzweise gelingt. Ein Sieg wäre zum jetzigen Zeitpunkt eminent wichtig, es geht ums Überleben .

08.06.2020 09:48

Dave so a Schmarrn...was für überleben ?? Weder wehen noch KSC konnten gewinnen...und ich wiederhole mich da gerne es ist jetzt nicht unbedingt davon auszugehen daß KSC wehen + Dresden in den letzten 4 spiele die große "Siegesserie" starten denn das haben sie die bisherigen 30 Spieltage auch nicht....ksc verloren Gestern wehen auch..

08.06.2020 09:54

Also so sicher würde ich mir da nicht sein das da nicht andere noch Überraschenderweise zum Punkten anfangen.
So ist halt mal der Fußball.
Wir befinden uns extrem in Gefahr.
Eigentlich bin ich ein Positiver Typ.........aber puh........Angst.

08.06.2020 14:12

@Andres xxx du hast doch bestimmt den Abstieg 1999 mitgemacht, oder? Das zeigt das beim Club alles möglich ist und wir demütig bleiben sollten bis rein rechnerisch alles klar ist. Mit 33 Punkten steigt man jedenfalls ab.

08.06.2020 15:43

@peter heider ja Peter 1999 aber ich denk trotzdem noch das Kiel am letzten Spieltag rechnerisch schon gerettet ist und sich kein Bein rausreißen wird vs den Club... natürlich ist im Fussball immer viel möglich aber die Hypothek das sowohl wehen wie auch ksc+ Dresden alle 3 ihre letzten spiele gewinnen und der Club überhaupt keinen Punkt mehr holt ist halt sehr unwahrscheinlich +3 auf KSC + 5 auf wehen +6 Dresden

Das könnte Dich auch interessieren

01.06.2020 05:19 | CEF Nürnberg
31.05.2020 16:48 | CEF Nürnberg
24.05.2020 05:39 | CEF Nürnberg

Kulmbacher

08.06.2020 06:01 | CEF Nürnberg

Auf Deine Website